Paul Pammer

* 17.10.1938 † 02.03.2020
Begräbnis: 06.03.2020
Uhrzeit:13:30 Uhr
Ort:Paudorf
Wir möchten unsere Verstorbenen und deren Angehörige vor pietätlosen Einträgen durch im Internet leider weit verbreitete 'Spam-Roboter' schützen. Daher bitten wir Sie höflichst, mit einem Haken vor dem Text 'Ich bin kein Roboter' zu bestätigen, dass Sie ein echter Besucher unserer Website sind und keine Maschine. Gegebenenfalls werden Sie auch noch aufgefordert, eine bestimmte Bildauswahl zu treffen. Dies ist zurzeit leider der einzig wirksame Schutz vor automatisierten Einträgen. Wir bitten, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen und danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-thennemayer.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Paul Pammer


Kondolenzbuch

† 02.03.2020

Ulzer Andreas und Viktoria:

Wir möchten euch unser aufrichtiges Mitgefühl aussprechen. In den Stunden des Abschiedes voll Trauer und Schmerz sind unsere Gedanken bei euch und euren Angehörigen.
Geschrieben am 16.03.2020 um 21:23

Bemmer Karl und Sigrid:

In Erinnerung an Onkel Paul,einen stets fleißigen und bescheidenen Menschen, möchten wir unsere Anteilnahme an die gesamte Familie zum Ausdruck bringen. Leider sind wir aus beruflichen Gründen an der Teilnahme der Verabschiedung verhindert.
Geschrieben am 05.03.2020 um 20:04

Anni und Josef Brunnthaller:

Unser aufrichtiges Beileid zum Verlust des Gatten, Vaters und Großvaters. Anni und Sepp
Geschrieben am 05.03.2020 um 08:14

Fam. Hofstätter Erwin:

Dein ist der Tag, und dein ist die Nacht. Laß, wenn des Tages Schein verlischt, das Licht deiner Wahrheit uns leuchten.
Geschrieben am 04.03.2020 um 17:32

Berta und Albert Hasengst:

Unser innigstes Beileid zum erlittenen schweren Verlust.
Geschrieben am 04.03.2020 um 16:48
© Bestattung Erwin Thennemayer Einzelunternehmen 2020 | Impressum | Datenschutz