Martin Stöger

* 05.11.1969 † 26.08.2020
Begräbnis: 02.09.2020
Uhrzeit:14:30 Uhr
Ort:Karlstetten
Sonstiges:

Wir danken für die vielen Gedenkkerzen und Kondolenzen, bitten Sie jedoch von pietätlosen Beiträgen und Beiträgen unter falschem Namen abzusehen.

Wir möchten unsere Verstorbenen und deren Angehörige vor pietätlosen Einträgen durch im Internet leider weit verbreitete 'Spam-Roboter' schützen. Daher bitten wir Sie höflichst, mit einem Haken vor dem Text 'Ich bin kein Roboter' zu bestätigen, dass Sie ein echter Besucher unserer Website sind und keine Maschine. Gegebenenfalls werden Sie auch noch aufgefordert, eine bestimmte Bildauswahl zu treffen. Dies ist zurzeit leider der einzig wirksame Schutz vor automatisierten Einträgen. Wir bitten, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen und danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-thennemayer.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Martin Stöger


Kondolenzbuch

† 26.08.2020

Fam. Gschwandtner-Zeillerbauer:

„Auferstehung ist unser Glaube, Wiedersehen unsere Hoffnung, Gedenken unsere Liebe.“ Aurelius Augustinus Liebe Karin, liebe Familie Stöger-Neumeyr wir wünschen viel Kraft in dieser traurigen und schweren Zeit! Aufrichtiges Beileid!
Geschrieben am 07.09.2020 um 11:56

Siegi & Erika Binder:

Liebe Teresa, lieber Pauli, liebe Karin, Jean Paul (1763 - 1825) sagt: "Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können." Wir schicken euch viel Kraft im Glauben und die schönsten Erinnerungen an euren Papa und deinen Mann - in aufrichtiger Anteilnahme - Siegi & Erika
Geschrieben am 06.09.2020 um 13:23

Fam. Katzensteiner:

Viel Kraft der gesamten Trauerfamilie! Unsere aufrichtige Anteilnahme! Alexandra, Gerald, Jonathan und Jakob Katzensteiner
Geschrieben am 06.09.2020 um 00:50

Doris Pauser Rührsdorf, Franz u. Leopoldine Pammer:

Einen Engel wünsch ich dir, der dir unterwegs begegnet. Einer komm und bleib bei dir, der dir hilft und der dich segnet. Einen Engel wünsch ich denen, die in Traurigkeit und Sorgen sich nach Licht und Liebe sehnen, einen Engel heut und morgen. Möge Euch die Hoffnung Kraft spenden, dass nach dieser dunklen Zeit wieder wärmende Strahlen des Lebens weitertragen.
Geschrieben am 03.09.2020 um 21:55

Fam. Dorner Hermann:

Liebe Fam. Stöger! Ein aufrichtiges Beileid u.viel Kraft in dieser schweren Zeit wünschen euch Hermann u. Sigrid Weidmannsruh u.danke für die langen Heurigenabende
Geschrieben am 03.09.2020 um 20:51

Andreas Dockner:

Sehr geehrte Trauerfamilie! Der Schmerz über den Verlusten von Martin ist groß. Kein Mensch kann diesen Platz übernehmen sei es für dich liebe Karin oder für eure Kinder. Martin hat seinen Platz am Himmelszelt übernommen und wacht Tag und Nacht über euch! Mein aufrichtiges Beileid gilt Dir deinen Kindern den Eltern und Schwiegereltern.
Geschrieben am 03.09.2020 um 20:43

Barbara&Florian Diry u. Familie:

Liebe Karin, Theresa und Pauli, liebe Trauerfamilie! Wir können die Frage nach dem WARUM nicht beantworten.. Wir wünschen euch, dass ihr euch in dieser Zeit des Loslassens gegenseitig Halt seid ! Wir können euch mit unseren Gedanken und tröstenden Worten eine Stütze sein. Moti behalten wir in lieber Erinnerung und denken an lustige Stunden zurück! Was im Herzen liebevolle Erinnerungen hinterlässt und unsere Seele berührt, kann weder vergessen werden, noch verloren gehen!
Geschrieben am 02.09.2020 um 10:08

Franz und Ernestine Schulz:

Aufrichtige Anteilnahme, entbieten in tiefer Trauer, Fam.Schulz, Obritzberg
Geschrieben am 02.09.2020 um 08:24

Anna-Maria, Martin und Kilian:

Unfassbar ist für uns noch immer, was vor einer Woche passiert ist. Vieles haben wir miteinander erlebt. Diese gemeinsamen Feiern, Urlaube, gemütlichen Stunden, werden wir tief in unseren Herzen behalten! Ruhe sanft in den Händen unseres liebenden Gottes!
Geschrieben am 02.09.2020 um 08:15

Fam. Alfred & Edith Haupt:

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still. Und wenn sie sich dann weiter dreht, ist nichts mehr so wie es war. Aufrichtige Anteilnahme!
Geschrieben am 02.09.2020 um 08:04

Anita Holzinger:

Meine aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Geschrieben am 02.09.2020 um 00:52

Moser Peter u. Elisabeth:

Liebe Fam. Stöger, wir möchten euch auf diesem Weg unser aufrichtiges Mitgefühl und tiefe Anteilnahme übermitteln. Martin ruhe in Frieden. Geschrieben am 27.08.2020
Geschrieben am 01.09.2020 um 18:01

Bayerl Peter:

Ich habe es im Urlaub erfahren müssen und bin noch immer geschockt - lieber Martin ich bedanke mich bei dir für die unzählig schönen Stunden welche wir als Gegner beim Fußball sowie anschließend als Freunde in gemütlicher Runde erlebt haben und bedanke mich dich als Freund gehabt zu haben. RIP Motti
Geschrieben am 01.09.2020 um 16:21

Manfred Wurzer und Gitti Holzmann:

Liebenswürdig war sein Wesen, wohlbedacht war all sein Tun. Die geschickten, regen Hände müssen nun für immer ruhn. Letzte Grüße Manfred und Gitti
Geschrieben am 01.09.2020 um 13:48

ASV Statzendorf Obmann Stellvertreter Michael Küttner:

In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden. Mein Aufrichtiges Beileid!
Geschrieben am 01.09.2020 um 12:34

Famile PELZER senj. + jun.:

Aufrichtige Anteilnahme
Geschrieben am 31.08.2020 um 19:32

Silvia und Hubert Bogner:

Kein Trostwort ist so stark den großen Schmerz zu mindern. Gott und die Zeit allein vermögen ihn zu lindern. Das Sichtbare ist vergangen, was bleibt, ist die Liebe und die Erinnerung. Unser herzliches Beileid und tiefes Mitgefühl
Geschrieben am 31.08.2020 um 19:29

Reinhard und Maria Gwiß (Lahmer):

Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die Familie. Ruhe in Frieden Moti!
Geschrieben am 31.08.2020 um 17:24

Haselsteiner Gerhard und Isolde:

Liebe Karin, liebe Teresa, lieber Paul, mit dem Tod deines Gatten, eures Papas verliert ihr unendlich viel, niemals aber die gemeinsam verbrachte schöne Zeit. Es bleiben die Spuren seines Lebens, seine Gedanken, seine Bilder und viele schöne Erlebnisse. Sie werden euch an ihn erinnern und euch traurig machen, mögen sie euch aber auch helfen euren unendlichen Schmerz in dankbare Erinnerung zu wandeln. Wir waren und sind in diesen Tagen in Gedanken oft bei euch und wünschen euch viel Kraft, alles Liebe Isolde und Gerhard
Geschrieben am 31.08.2020 um 16:21

Petra Haidinger:

Das höchste Glück kennt keine Lieder, der tiefste Schmerz kennt keinen Laut, doch beide spiegeln still sich wieder, als Tropfen, der vom Auge taut. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit
Geschrieben am 31.08.2020 um 12:45

Familie Watzinger:

In der Zeit der Stille und des Abschieds verliert die Sonne ihren warmen Schein und nur die Zeit vermag den Schmerz zu lindern. Liebe Familie Stöger und Neumeyer, unsere Gedanken begleiten euch in tiefem Mitgefühl.
Geschrieben am 31.08.2020 um 12:15

Harauer – Lagler:

Ruhe in Frieden.
Geschrieben am 31.08.2020 um 10:41

Schachinger Franz & Karin:

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen. Liebe Karin und Kinder wir senden euch ganz viel Kraft sind in Gedanken bei euch alles liebe
Geschrieben am 31.08.2020 um 08:02

Andrea Vogl:

Viel Kraft in dieser schweren Zeit und ganz viel Liebe und Zusammenhalt in der Familie ❤️ Andrea Vogl und Konrad Lobinger
Geschrieben am 30.08.2020 um 22:15

Familie Leb, Ragelsdorf:

Der Tod ist nicht das Ende, in unseren Herzen lebst du weiter. Aufrichtige Anteilnahme, Manuela, Franz und Patrick
Geschrieben am 30.08.2020 um 19:48

Anton und Renate Hofstätter:

Das einzige Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen wenn wir gehen... Herzliche Anteilnahme Dir liebe Karin und Familie
Geschrieben am 30.08.2020 um 13:19

Walter und Elisabeth Baier:

Liebe Karin! Liebe Teresa! Lieber Paul! Unser tiefstes Mitgefühl und herzliches Beileid. Wir wünschen euch viel Kraft für die kommende Zeit. „Du bist nicht mehr wo du warst. Aber du bist überall, wo wir sind.“
Geschrieben am 30.08.2020 um 13:13

Ute Baumgartner:

Mein allerherzlichstes Beileid und mein tiefstes Mitgefühl gelten Dir, liebe Karin und euch Teresa und Pauli „Von guten Mächten wundersam geborgen, erwarten wir getrost was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag.“ Dietrich Bonhoeffer „Von guten Mächten wundersam geborgen, erwarten wir getrost was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag.“ Dietrich Bonhoeffer
Geschrieben am 30.08.2020 um 09:49

Familie Langmann:

Ruhe in Frieden
Geschrieben am 29.08.2020 um 19:01

Anna Hintermeier:

Immer wenn wir von Dir erzählen, fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen. Unsere Herzen halten Dich gefangen, so, als wärst du nie gegangen. Herzliche Anteilnahme
Geschrieben am 29.08.2020 um 16:47

FAM. ARCH. PFAFFENBICHLER UND FAM. MORAWETZ:

Liebe Familie, mit grosser Bestürzung haben wir die traurige Nachricht erhalten. Wir wünschen nun viel Kraft für die schwere Zeit die vor euch liegt. In grosser Anteilnahme Hansjörg und liane Pfaffenbichler und Rosa Morawetz Eine Stimme die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der uns lieb war, ging. Was uns bleibt, sind Liebe, Dank und Erinnerung.
Geschrieben am 29.08.2020 um 16:02

Dr. Bettina Griessler:

Nach dieser schockierenden Nachricht möchte ich euch liebe Karin, Teresa und Paul sowie Ihnen liebe Familie Stöger mein allerherzlichstes Beileid aussprechen!
Geschrieben am 29.08.2020 um 14:59

Kurt & Manuela:

Sehr betroffen von dieser traurigen Nachricht wünschen wir Dir, liebe Karin, und euren beiden gemeinsamen Kindern viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit. "Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur, mit dem Unbegreiflichen zu leben." Elisabeth Kübler-Ross
Geschrieben am 29.08.2020 um 11:22

Christian und Marion Samitz:

"Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung." lieber Martin alles Gute auf Deiner Reise.
Geschrieben am 29.08.2020 um 09:45

David und Johannes Prömmer:

Der Weg ist nun zu Ende und leise kommt die Nacht. Wir danken dir für alles, was du für uns gemacht. Entbieten herzlichst David und Johannes Prömmer, Karlstetten
Geschrieben am 28.08.2020 um 21:52

Ernst und Irene:

Es ist schwer, tröstende Worte zu finden, wenn ein guter und lebensfroher Mensch plötzlich und viel zu früh nicht mehr bei uns ist. Wir können es nicht verstehen, dass wir Moti nicht mehr sehen werden. Wir werden ihn stets in liebevoller Erinnerung behalten und wünschen der Familie viel Kraft und Stärke für die kommende Zeit. Mit tiefem Mitgefühl, Ernst und Irene
Geschrieben am 28.08.2020 um 18:27

Fam. Josef, Maria und Markus Mayer:

Liebenswürdig war sein Wesen, wohlbedacht war all sein Tun. Die geschickten, regen Hände müssen nun für immer ruhn. Aufrichtige Anteilnahme! Fam. Josef, Maria und Markus Mayer
Geschrieben am 28.08.2020 um 15:18

Maria Schneider:

Mein aufrichtiges Beileid zum schmerzlichen Verlust und viel Kraft den Trauerfamilien Stöger und Neumeyer
Geschrieben am 28.08.2020 um 12:26

Charly Fraunbaum:

Lieber Moty! Du warst mit Leib und Seele ein guter Mensch. Ein guter Vater, hast viel Zeit mit deiner Teresa, deinem Pauli verbracht, ein guter Mann für deine Karin! Ein guter Freund für uns ALLE, wir konnten schon in frühen Jahren, Kindheit, Jugend und jetzt im schönsten Alter, viel Zeit verbringen. Du hast keinem ein Haar gekrümmt. Das alles soll und wird dir jetzt, zu Gute kommen. Karin, Teresa, Pauli - wünsche Euch viel Kraft, Hoffnung und Zuversicht - Charly!
Geschrieben am 28.08.2020 um 11:30

Karin John-Redlingshofer:

Liebe Karin! Liebe Teresa! Lieber Paul! Mein tiefstes Mitgefühl. Es tut mir so leid. Unfassbar. Viel Kraft und Licht in dieser schweren Zeit. Ich denke an euch. Karin John-Redlingshofer
Geschrieben am 28.08.2020 um 09:42

Christina Müllauer:

„Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.„ Liebe Karin, ich wünsche dir und deiner Familie viel Kraft für diese schwere Zeit!
Geschrieben am 28.08.2020 um 08:54

Johann Wanzenböck:

Begrenzt ist das Leben, doch unendlich ist die Erinnerung an gemeinsame Erlebnisse. In aufrichtiger Anteilnahme.
Geschrieben am 28.08.2020 um 08:49

Fam. Lackner:

Tief erschüttert von dieser Nachricht wünschen wir euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. Wir werden uns immer an die schöne gemeinsame Zeit erinnern. Irene und Leopold Lackner
Geschrieben am 28.08.2020 um 07:56

Familie Hofbauer Anton und Edith sowie unsere Söhne Johannes, Thomas und Lukas:

Der Tod nimmt uns alles doch es ist der Beginn wo wir alles bekommen. Möge die Zeit der Traurigkeit nicht zu lange dauern, die Zeit der Liebe dafür ewig. Wir wünschen euch allen viel Kraft für die kommende Zeit.
Geschrieben am 28.08.2020 um 06:55

Elisabeth Bernhard:

Liebe Karin, liebe Teresa, lieber Paul. Den Schmerz über den Verlust eines geliebten und für euch so wichtigen Menschen kann man nicht in Worte fassen. Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. "Die Traisner" - Elisabeth, Hans, Sara und Christoph Bernhard
Geschrieben am 27.08.2020 um 21:03

Kraus Rosa und Familie:

Liebe Trauerfamilie! Ein wunderbarer Mensch ist von uns gegangen. Wir sind tief betroffen von der traurigen Nachricht. In dieser schweren Zeit sind wir in Gedanken bei euch. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die schweren Stunden entsendet Fam. Kraus
Geschrieben am 27.08.2020 um 20:22

Hannes Geitzenauer:

Meine aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Geschrieben am 27.08.2020 um 20:03

Familie Anton Geitzenauer:

Auf diesem Weg möchten wir unser aufrichtiges Mitgefühl und tiefe Anteilnahme der Familie übermitteln.
Geschrieben am 27.08.2020 um 19:53

Dorothea Humpelstötter:

In dieser schweren Zeit wünsche ich der gesamten Familie viel Kraft. Die richtigen Worte zu finden, fällt besonders schwer, was bleibt, ist die Erinnerung an die gemeinsame Zeit. Mein aufrichtiges Beileid Dorli Humpelstötter
Geschrieben am 27.08.2020 um 18:33

Fam. Erich und Sabine Schmid:

Liebe Karin, liebe Teresa, lieber Paul Möge der Schmerz über den Verlust euch nicht erdrücken und euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit, viel Kraft für die Zukunft geben. Unser tief empfundenes Beileid.
Geschrieben am 27.08.2020 um 16:50

Gabriele und Karl Heinz Leeb:

Die Welt ist um einen liebe Menschen ärmer geworden. Tief berührt möchten wir unser Beileid aussprechen
Geschrieben am 27.08.2020 um 15:35

Rainer Wohlschlager:

Liebe Karin, Teresa, lieber Paul, liebe Fam. Stöger, ich (und wir) sind tief betroffen von dieser traurigen Nachricht. Wir wünschen euch viel Kraft, Zusammenhalt und Zeit füreinander in diesen dunklen Stunden. Rainer & Familie
Geschrieben am 27.08.2020 um 15:04

Familie Völkl:

Liebe Karin! Liebe Teresa! Lieber Pauli! Auch wir sitzen noch immer ganz betroffen und geschockt und können es bzw. wollen es nicht wahrhaben, dass Motti nicht mehr unter uns ist. Wir denken aber mit großer Freude an das mit euch gemeinsam erlebte zurück. Die gemeinsamen Urlaube in Gut Enghagen oder im Appelhof in Mürzzuschlag, die unzähligen Stunden am Heurigen, am Fußballplatz, die vielen schönen gemeinsamen Familienfeiern, den Spaß den wir hatten als wir 4 beim Steinecker in Randegg waren Hochzeitsgewand aussuchen, und noch vieles mehr. Und zu guter Letzt jetzt am vergangen Sonntag als wir uns mit Motti bei uns im Wohnzimmer das Champions League Finale von Bayern München ansahen. Niemals, aber niemals hätten wir uns vorstellen können, als wir uns verabschiedeten, dass das unser letztes gemeinsamen Treffen war. Wir wünschen euch allen ganz, ganz viel Kraft für die Zeit des Abschiednehmens und auch die Zeit danach. Wir stehen euch mit unserer Hilfe immer zur Verfügung. Dir lieber Motti bleibt nur eines zu sagen, eine gute Reise und lebe Wohl. Wenn du dort angekommen bist, lass unseren Papa ganz lieb grüßen. Wir werden dich sehr vermissen! Deine Cousine Romana mit Christoph, Julia und Tobias Völkl
Geschrieben am 27.08.2020 um 14:47

Philipp:

Mein aufrichtiges Beileid in dieser schweren Zeit!! Auch an die Eltern des verstorbenen dieser Gang ist der schwerste ihres Lebens..diese Erfahrung mussten die wenigsten machen Rest in peace martin
Geschrieben am 27.08.2020 um 14:46

Doris Schnabl:

Liebe Karin, ich denke und bete für dich und deine gesamte Familie! Viel Kraft senden dir Mario und Doris.
Geschrieben am 27.08.2020 um 14:10

Maria Kieninger samt Familie:

Verlässt uns ein geliebter Mensch, verlieren wir Vieles. Niemals jedoch die gemeinsam verbrachten Stunden.
Geschrieben am 27.08.2020 um 14:06

Barbara:

"Nichts ist gewisser als der Tod - nichts ist ungewisser als seine Stunde. Ich bin so unsagbar schockiert und traurig. Ich kann und will es nicht glauben, dass du von uns gegangen bist. Du fehlst uns so sehr! Nichts mehr wird sein wie früher. Da wird immer eine Lücke bleiben in unserer Mitte. Mit dir bin ich wuderbare Wege gegangen. Wir haben gefeiert, gelacht, ach wie gerne habe ich meine Zeit mit dir verbracht. Ich weine um dich, du bist nicht mehr da und doch ganz nah bei mir. Denn du wirst ewig in meinen Gedanken und in meinem Herzen sein. Ich werde dich nie vergessen, denn ich bin für immer dankbar, so einen wunderbaren Cousin an meiner Seite gehabt zu haben! Danke für alles lieber Moti." In tiefer Trauer, Dankbarkeit und Liebe Deine Cousine Barbara
Geschrieben am 27.08.2020 um 13:48

Familie Einwögerer:

„Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.“ Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in diesen schweren Stunden entsendet Familie Einwögerer
Geschrieben am 27.08.2020 um 12:40

Doris Krückl:

Liebe Karin, mein tiefes Mitgefühl dir und deiner Familie!
Geschrieben am 27.08.2020 um 12:16

Yvonne, Lena und Florian Hohl:

" Das schönste Denkmal,das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen!" Wir werden Moti nie vergessen! Unsere aufrichtige Anteilnahme!
Geschrieben am 27.08.2020 um 11:22

Helga Auer (Leb) u. Julia Leb:

Loslassen kostet weniger Kraft als festhalten, und dennoch ist es soviel schwerer. Liebe Trauerfamilie, nie vergessen wir die schönen Stunden bei Euch am Heurigen all die vielen Jahren, viel Kraft in der kommenden Zeit - Trauern ist liebevolles Erinnern
Geschrieben am 27.08.2020 um 10:08

Eva und Johann Bertleff:

Das schönste was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Eva und Johann Bertleff
Geschrieben am 27.08.2020 um 10:07

Fam. Neumeyr:

Was ist die Welt um uns herum - wenn wir verlieren, was wir lieben Liebe Karin, Liebe Teresa, Lieber Paul! Euren Verlust kann man nicht in Worte fassen! Wir wünschen Euch in dieser schwierigen Zeit alle Kraft der Welt! Joe, Judith, Madleine, Luis
Geschrieben am 27.08.2020 um 09:35

Sabine und Anton Schrattenholzer:

Nach der Zeit der tiefen Trauer kommt die Erinnerung, die Erinnerung ist unsterblich und gibt uns Trost und Kraft. Unser aufrichtiges und tiefes Mitgefühl.
Geschrieben am 27.08.2020 um 08:56

Theresa und Jakob Stelzhammer:

An den besten Heurigenwirt "Motti"! Als du gingst, blieb die Welt still stehen, doch die Zeit wird weiter gehen, unsere Erde sich wieder drehen. Doch mit diesem letzten Gedanken, möchten wir ein letztes Mal an dich denken, dich gehen lassen, die Erinnerung wird nie verblassen.
Geschrieben am 27.08.2020 um 08:27

LANDMASCHINENTECHNIK Pamberger samt Team:

Liebe Trauerfamilie! Anlässlich dieser schweren Stunden möchten wir Euch von ganzen Herzen unser innigstes Beileid aussprechen und viel Kraft und Zuversicht wünschen. Martin hat sich unbemerkt aus dieser Welt, in der Mitte seines Lebens, von unserer vieljährigen, angenehmen Geschäftsverbindung, seiner Heurigen-Freunde und all seiner Lieben verabschiedet. Im Gebet und in unseren Herzen lebt die Erinnerung weiter! Auch wenn Euch den Schmerz niemand abnehmen kann, so hilft es, dass gute Gedanken Euch liebevoll durch diese Zeit begleiten. Herzlichst Franz-Peter, Franz und Franziska
Geschrieben am 27.08.2020 um 08:26

Familie Petschko:

Unsere Aufrichtige Anteilnahme und ganz viel Kraft der Familie in dieser schweren und unbegreiflichen Zeit. Giggi und Hannes
Geschrieben am 27.08.2020 um 08:16

Sonja, Andreas, Bianca und Lucas BASCHE:

„Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben.“ Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit. Sonja, Andreas, Lucas und Bianca BASCHE
Geschrieben am 27.08.2020 um 08:14

Elke und Wolfgang Schmutzer:

Je lebendiger und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich. D. Bonhoeffer Lieber Martin, danke für die schönen Stunden, die wir mit dir verbringen durften! Gott segne dich
Geschrieben am 27.08.2020 um 07:15

Marina Ehrlinger:

Die Menschen haben eine Seele, die noch lebt, nachdem der Körper zu Erde geworden ist; sie steigt durch die klare Luft empor, hinauf zu all den glänzenden Sternen. Liebe Karin! Wir sind im Gedanken bei euch und schicken euch viel Kraft. Aufrichtige Anteilnahme. Marina samt Familie
Geschrieben am 27.08.2020 um 07:13

Sandra Kovacic:

"Der Tod ist gewissermaßen eine Unmöglichkeit, die plötzlich zur Wirklichkeit wird". J. W. v. Goethe Liebe Karin, wir wünschen dir und deiner Familie viel Kraft! Wir sind in Gedanken bei euch. Unser aufrichtiges Beileid, Sandra samt Familie
Geschrieben am 27.08.2020 um 06:20

Herbert, Petra und Daniela Stöger:

Unser tiefes aufrichtiges Beileid, der ganzen Familie
Geschrieben am 27.08.2020 um 04:58

Ruhe in Frieden Herta Pulker:

Ich höre auf zu leben, aber ich habe gelebt." "Ich bin so gern gewesen in Feldern, Wald und Flur nun bin ich heimgegangen zum Schöpfer der Natur." Ihr habt jetzt Trauer, aber ich werde euch wiedersehen und euer Herz wird sich freuen. "Ich sterbe nicht, ich trete ins Leben ein." Mein Aufrichtiges Beileid Herta Pulker
Geschrieben am 26.08.2020 um 23:23

Brigitte &Hirschi:

Erinnerungen sind wie Sterne die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten .Du lebst in unseren Erinnerungen weiter , den überall du hast Spuren hinterlassen .Wir wünschen der Famillie viel Kraft in den schweren Stunden .Letzte Grüße Brigitte & Hirschi
Geschrieben am 26.08.2020 um 22:58

Elfi und Alois Hohl:

Liebe Trauerfamilie! Tröstende Worte zu finden ist fast unmöglich. Aber es tut gut zu wissen, wie viele Menschen Martin mit seiner liebenswerten, schelmischen Art geschätzt haben. Wir werden ihn in lieber Erinnerung behalten. Mit tiefen Mitgefühl und viel Kraft in diesen schweren Stunden
Geschrieben am 26.08.2020 um 22:43

Helga und Thomas Kraushofer:

"Von dem Menschen, den wir geliebt haben, wird immer etwas in unseren Herzen zurückbleiben. Etwas von seinen Träumen,etwas von seiner Hoffnung,etwas von seinem Leben. Alles von seiner Liebe." Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in diesen schweren Stunden.
Geschrieben am 26.08.2020 um 22:33

Fam. Nemecek:

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel der Trauer leuchten. Liebe Karin, liebe Teresa, lieber Pauli, wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. In euren Herzen wird Martin immer weiterleben. Aufrichtige Anteilnahme von Margot, Herbert, Magdalena und Ricarda
Geschrieben am 26.08.2020 um 22:11

Franz und Hannelore Groissmayer:

Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Geschrieben am 26.08.2020 um 22:04

Andreas und Katja Hohl-Labner:

Schöne Erinnerungen sind die wahren Schätze des Lebens. Danke für die schöne Zeit! Unser aufrichtiges Beileid.
Geschrieben am 26.08.2020 um 21:53

Gitti (Würstelstand):

Möge dich der Wind des Lebens zu den Orten führen, wo deine Seele Ihre Erfüllung findet. Danke für Deine Freundschaft.
Geschrieben am 26.08.2020 um 21:28

Fam. Nemec:

Liebe Karin, liebe Theresa, lieber Paul! Worte können euch in dieser schweren Zeit nicht trösten. Unser herzliches Beileid zu eurem tragischen Verlust!!!! Nina Nemec und Familie
Geschrieben am 26.08.2020 um 21:24

Horst & Hanna Wallo:

Unser aufrichtiges Beileid. Viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Geschrieben am 26.08.2020 um 21:09

Elke und Martin Oberzaucher:

Unsere aufrichtige Anteilnahme. Viel Kraft in diesen schweren Stunden.
Geschrieben am 26.08.2020 um 20:51

Isabella Parsch:

Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh. Und doch sind da Erinnerungen, Gedanken und Gefühle, schöne Stunden, Momente, die einzigartig und unvergessen bleiben. Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren. Meine innigste und aufrichtige Anteilnahme. Isabella
Geschrieben am 26.08.2020 um 20:24

Manuela Schweiger:

Mein aufrichtiges Beileid und Mitgefühl der ganzen Familie. Martin wurde viel zu früh aus dem Leben gerissen.
Geschrieben am 26.08.2020 um 20:17

Gerhard u Helga Macher:

Liebe Karin wir wünschen dir und deiner Familie viel Kraft! Unsere Aufrichtige Anteilnahme!
Geschrieben am 26.08.2020 um 20:14

Burgi und Franz Seeland:

In tiefer Betroffenheit entbieten wir dir liebe Karin und deiner Familie unser aufrichtiges Beileid. Burgi und Franz Seeland
Geschrieben am 26.08.2020 um 19:48

Franz und Hedi Hauer:

Wir werden Dich sehr vermissen. Ruhe in Frieden.
Geschrieben am 26.08.2020 um 19:40

Fam. Leopold u. Karin Kern:

Heute Nacht fing im Himmel ein heller Stern zu leuchten an! Der uns immer an dich erinnern wird . Fassungslos und unheimlich betroffen müssen wir jetzt ohne dich weiterleben. Unser aufrichtiges Beileid an die Familie und danke für die schöne unvergessliche Zeit mit dir!
Geschrieben am 26.08.2020 um 19:39

Gabi Spiegel:

Mein Aufrichtiges Beileid an die Familie!
Geschrieben am 26.08.2020 um 19:29

Helga und Franz Lenk sowie Familie Krumböck:

.... viel zu jung, viel zu plötzlich! Wir wünschen Dir lieber Martin für Deine Reise über den Regenbogen alles Gute und Deinen Lieben viel Kraft, Zuversicht und Energie in diesen unsagbar schweren Tagen! Aufrichtige Anteilnahme!
Geschrieben am 26.08.2020 um 19:25

Stöger Petra, Laura, Maximilian:

Unsere aufrichtige Anteilnahme Wir umarmen euch
Geschrieben am 26.08.2020 um 19:21

Sepp und Resi Petschko:

Geschätzte Familie Stöger und Neumeyer, wir wollen auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid übermitteln.
Geschrieben am 26.08.2020 um 19:02

Lechner Fritz und Ingrid:

Lieber Martin! Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber Du bist überall, wo wir sind. (Victor Hugo)
Geschrieben am 26.08.2020 um 18:53

Traude & Heinz Engelhardt:

Und immer sind da Spuren deines Lebens; Gedanken, Bilder und Augenblicke - sie werden uns an Dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und Dich nie vergessen lassen.
Geschrieben am 26.08.2020 um 18:24

Gerhard jun. und Eva Wegscheider:

Unser Aufrichtiges Beileid für diesen schweren Verlust
Geschrieben am 26.08.2020 um 18:16

Marion und Wolfgang Lehner:

Die Hoffnung gibt die Kraft zum Weiterleben. Die Liebe gibt die Stärke zur Überwindung der Trauer. Der Glaube ist das Tröstende, durch Wolken strahlende Licht.
Geschrieben am 26.08.2020 um 18:09

Familie Schagerl sen. und jun.:

Auch wenn du gegangen bist, bleibst du wie du warst und bist in unseren Herzen. Du warst ein toller Mensch, hast uns stets zum Lachen gebracht und uns dran erinnert wie schön das Leben mit Humor und Liebe sein kann. Auch wenn du jetzt fort bist, wir werden dich immer vermissen. Du bist zwar von uns gegangen, aber in ein neues wunderbares Leben, und es wird sicherlich genau so schön sein welches du hattest.
Geschrieben am 26.08.2020 um 18:05

Peter und Silvia Dworschak:

Eine Stimme die vertraut war, schweigt. Ein Mensch der immer da war ist nicht mehr. Was bleibt sind dankbare Erinnerungen, die euch niemand nehmen kann. Möge euch die Erinnerung an alles gemeinsame Schöne helfen, die Trauer zu überwinden. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Geschrieben am 26.08.2020 um 17:57

Gerhard,Martha,Stefanie, Eva U. Alfred:

Ganz still und leise, Ohne ein Wort, gingst du von deinen Lieben fort. Du hast ein gutes Herz besessen, Nun ruht es Still,doch Unvergessen. Es ist so schwer, es zu verstehen, Das wir dich niemals Wiedersehen! Liebe Karin, Teresa,Pauli und der gesamten Familie! Wir denken ganz fest an euch in diesen schweren Stunden. Wir werden "MOTI" nie vergessen und immer in unserem Herzen tragen. Seid ganz fest gedrückt! Ruhe In Frieden!
Geschrieben am 26.08.2020 um 17:56
© Bestattung Erwin Thennemayer Einzelunternehmen 2020 | Impressum | Datenschutz