Maria Stummer

* 16.11.1935 † 21.01.2023
Begräbnis: 30.01.2023
Uhrzeit:14:00 Uhr
Ort:Brunnkirchen
Wir möchten unsere Verstorbenen und deren Angehörige vor pietätlosen Einträgen durch im Internet leider weit verbreitete 'Spam-Roboter' schützen. Daher bitten wir Sie höflichst, mit einem Haken vor dem Text 'Ich bin kein Roboter' zu bestätigen, dass Sie ein echter Besucher unserer Website sind und keine Maschine. Gegebenenfalls werden Sie auch noch aufgefordert, eine bestimmte Bildauswahl zu treffen. Dies ist zurzeit leider der einzig wirksame Schutz vor automatisierten Einträgen. Wir bitten, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen und danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Wir stellen Ihnen hier die Funktion zum Kondolieren bereit und bitten Sie von pietätslosen Beiträgen abzusehen. Um Missbrauch und das Kondolieren unter falschem Namen zu unterbinden, haben wir eine verpflichtende Anmeldung eingebaut.

Maria Stummer


Kondolenzbuch

† 21.01.2023

Gertraud und Richard Mayer:

Die aber am Ziel sind, haben den Frieden. In aufrichtiger Anteilnahme, Gertraud und Richard
Geschrieben am 31.01.2023 um 19:38

Melitta und Sepp:

Und immer sind da Spuren deines Lebens Gedanken Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an dich erinnern uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen
Geschrieben am 30.01.2023 um 11:02

Hans und Renate Fischer:

Unsere aufrichtige Anteilnahme für die ganze Trauerfamilie.
Geschrieben am 29.01.2023 um 18:38

Irene und Rudolf Kaiblinger:

Aufrichtige Anteilnahme der gesamten Familie
Geschrieben am 27.01.2023 um 17:38

Andreas und Sandra Aron samt Familie:

Wieder vereint mit Gustav. Aufrichtiges Beileid der ganzen Familie
Geschrieben am 25.01.2023 um 14:48

Leopold Koller:

Liebe Patin Maria Zum letzten mal möchte ich Dir danken, das du bereit warst die Patenschaft für die Alte Bergfahne zu übernehmen. Der Familie spreche ich ein aufrichtiges Beileid aus. Ruhe in Frieden. Glück Auf Leopold Koller
Geschrieben am 24.01.2023 um 13:05

Leopold Koller:

Liebe Patin Maria Zum letzten mal möchte ich Dir danken, das du bereit warst die Patenschaft für die Alte Bergfahne zu übernehmen. Der Familie spreche ich ein aufrichtiges Beileid aus. Ruhe in Frieden. Glück Auf Leopold Koller
Geschrieben am 24.01.2023 um 13:03

Gabriele Liebenauer:

Ich glaube, dass wenn der Tod unsere Augen schließt, wir in einem Licht stehen, von welchem unser Sonnenlicht nur der Schatten ist. Aufrichtige Anteilnahme
Geschrieben am 24.01.2023 um 11:50

Pensionistenverband Paudorf:

Jeder schöne Augenblick ist eine Perle, die wir auf die Kette unseres Lebens fädeln. Und jeder glitzernde Glücksmoment, den wir genießen, macht unsere Kette ein kleines bißchen kostbarer. Danke für deine jahrelange Verbundenheit zur Ortsgruppe Paudorf! Ruhe in Frieden
Geschrieben am 24.01.2023 um 06:30

Manfred & Elisabeth Aron:

Begrenzt ist das Leben, doch unendlich die Erinnerung. Aufrichtige Anteilnahme.
Geschrieben am 23.01.2023 um 17:30

Gerda& Gerhard Teufl:

Aufrichtige Anteilnahme der gesamten Familie Gerda & Gerhard Teufl
Geschrieben am 23.01.2023 um 17:16

Team Hofgarten Grafenwörth:

Das schönste Denkmal, dass ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen. Wir vom Pflegeteam Hofgarten möchten euch allen unsere aufrichtige Anteilnahme ausdrücken. Alles erdenklich Gute für diese schwere Zeit.
Geschrieben am 23.01.2023 um 15:15

Fam.Palwein Hannes und Daniela:

Wenn sich der Mutter Augen schliessen, ihr liebes Herz im Tode bricht, dann ist das schönste Band zerrissen, denn Mutterliebe ersetzt man nicht! Aufrichtiges Beileid Hannes und Daniela
Geschrieben am 23.01.2023 um 12:03
© Bestattung Erwin Thennemayer Einzelunternehmen 2023 | Impressum | Datenschutz