Maria Fraunbaum

* 30.04.1933 † 10.08.2019
Begräbnis: 16.08.2019
Uhrzeit:14:30 Uhr
Ort:Oberwölbling
Wir möchten unsere Verstorbenen und deren Angehörige vor pietätlosen Einträgen durch im Internet leider weit verbreitete 'Spam-Roboter' schützen. Daher bitten wir Sie höflichst, mit einem Haken vor dem Text 'Ich bin kein Roboter' zu bestätigen, dass Sie ein echter Besucher unserer Website sind und keine Maschine. Gegebenenfalls werden Sie auch noch aufgefordert, eine bestimmte Bildauswahl zu treffen. Dies ist zurzeit leider der einzig wirksame Schutz vor automatisierten Einträgen. Wir bitten, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen und danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-thennemayer.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Maria Fraunbaum


Kondolenzbuch

† 10.08.2019

Natascha:

Liebe Trauerfamilie, Mein aufrichtiges Mitgefühl für den Abschied von einem liebenswerten und wichtigen Menschen. Was bleibt sind die guten Erinnerungen, die Liebe und die Hoffnung, dass sie nun in Frieden frei von Schmerz ruhen darf. Im Herzen wird sie bleiben. In tiefer Dankbarkeit Ihrer Mutter, Oma und Uroma gekannt zu haben Natascha Maier
Geschrieben am 28.08.2019 um 11:54

Familie Stich:

Lieber Alois, liebe Trauerfamilie! Zum Tod Eurer lieben Mutter möchten wir Euch unser tiefes Mitgefühl aussprechen. Wir wünschen Euch viel Kraft für die schwere Zeit der Trauer. Unser herzliches Beileid! Evi und Rudi
Geschrieben am 20.08.2019 um 19:28

Familie Pamberger:

Ein Engel sprach: "Du sollst nicht länger leiden, lass einfach los und lass dich treiben. Ich breite meine Flügel aus und fliege mit dir nach Haus!" Liebe Monika, Hans und Stephan, liebe Trauerfamilie! In diesen schweren Stunden des Abschieds wünschen wir Euch allen einen großen Schatz reicher Erinnerungen, die Euch auf ewig mit Eurer geliebten Mutter und Oma verbinden mögen! Das Licht der Liebe ist stärker als die Schatten des Todes. In herzlicher Anteilnahme Franz-Peter, Franz und Franziska samt Eltern und Mitarbeiter
Geschrieben am 16.08.2019 um 08:41

Karl und Fanny Fraunbaum, Grünz:

Liebe Trauerfamilie! Nichts ist so endgültig, nichts ist so unwiderruflich, nichts ist so absolut, nichts ist so wie der Tod. Immer zu früh! Wenn die Kraft zu Ende geht, ist die Erlösung eine Gnade. Mit diesen Zeilen möchten wir unsere aufrichtige Anteilnahme zu eurem schmerzlichen Verlust aussprechen!
Geschrieben am 14.08.2019 um 15:24

Erni Sallmutter:

Der Tod ist nicht das Ende, nicht die Vergänglichkeit, der Tod ist nur die Wende, Beginn der Ewigkeit. Aufrichtiges Beileid Erni Sallmutter
Geschrieben am 13.08.2019 um 11:19

Liebe Trauerfamilie,:

das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen. Zum Tod Eurer lieben Mutter, Großmutter und Urgroßmutter möchten wir Euch unser tiefstes Mitgefühl aussprechen. Wir wünschen Euch viel Kraft für die schwere Zeit der Trauer, die vor Euch liegt. In stiller Anteilnahme, Familien Stetina und Kubick
Geschrieben am 13.08.2019 um 10:41

Kathrin Bauer:

"Das schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken" Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft der ganzen Familie.
Geschrieben am 13.08.2019 um 06:09

Fam. Josef, Maria und Markus Mayer:

Liebenswürdig war ihr Wesen, wohlbedacht war all ihr Tun. Die geschickten, regen Hände müssen nun für immer ruhn. Wir entbieten euch unsere aufrichtige Anteilnahme!
Geschrieben am 12.08.2019 um 20:39

Christine u. Willi Haiderer:

Auferstehung ist unser Glaube, Wiedersehn unsere Hoffnung Gedenken unsere Liebe. Wir wünschen für die kommende Zeit viel Kraft und Gottes Segen .
Geschrieben am 12.08.2019 um 19:28

Gusti und Herbert Harrauer:

Wenn ein so lieber Mensch stirbt, ist er nicht wirklich tot, sondern lebt in unseren Herzen weiter.
Geschrieben am 12.08.2019 um 19:20

Eva Schrattenholzer u. Familie:

Es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Trauer und eine Źeit der dankbaren Erinnering ! Ich werde immer an die Gespräche mit eurer Mama bei meinen Besuchen zurückdenken . Sie war so ein liebenswerter und positiver Mensch. Ich wünsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Geschrieben am 12.08.2019 um 18:04

Franz und Helga Lenk:

Lieber Alois und liebe Monika samt Familie! Ein wunderbarer Engel hat eure Mutter abgeholt und sie dort hingeführt, wo alles Leid ein Ende hat. Ich habe eure Mutter oft besucht und wir haben uns immer nett unterhalten, ich schätzte ihre ruhige, nette und freundliche Art, auch wenn es ihr oft gesundheitlich nicht so gut ging. Möge euch die Erinnerung an alles gemeinsame Schöne helfen, die Trauer um eure geliebte Mutter zu überwinden. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Geschrieben am 12.08.2019 um 17:23
© Bestattung Erwin Thennemayer Einzelunternehmen 2019 | Impressum | Datenschutz