Margarete Plank

* 03.03.1966 † 09.02.2020
Begräbnis: 15.02.2020
Uhrzeit:11:00 Uhr
Ort:Karlstetten
Wir möchten unsere Verstorbenen und deren Angehörige vor pietätlosen Einträgen durch im Internet leider weit verbreitete 'Spam-Roboter' schützen. Daher bitten wir Sie höflichst, mit einem Haken vor dem Text 'Ich bin kein Roboter' zu bestätigen, dass Sie ein echter Besucher unserer Website sind und keine Maschine. Gegebenenfalls werden Sie auch noch aufgefordert, eine bestimmte Bildauswahl zu treffen. Dies ist zurzeit leider der einzig wirksame Schutz vor automatisierten Einträgen. Wir bitten, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen und danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-thennemayer.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Margarete Plank


Kondolenzbuch

† 09.02.2020

Thomas Stockinger:

Liebe Greti, danke, dass ich Dich ein Stück auf Deinen Lebensweg begleiten durfte. Die Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel leuchten.
Geschrieben am 16.02.2020 um 18:31

Gerda:

Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling. (Laotse) R.I.P.
Geschrieben am 15.02.2020 um 20:33

Annemarie und Gabi:

Für alle hast du das Beste gewollt, und dich selber hinten angestellt. Jetzt ist die Zeit für dich gekommen auf einer anderen Ebene weiter zu gehen. Wir sehen uns im nächsten Leben!
Geschrieben am 15.02.2020 um 19:28

Annemarie:

Du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben! Du hinterlässt eine große Lücke! Aber wir wissen, dass es dein Wunsch war, und dass es dir jetzt besser geht. Annemarie
Geschrieben am 15.02.2020 um 19:13

Julia Hengstberger:

Von Herzen unser tiefes Mitgefühl! In Gedanken sind wir bei euch, Julia, Matthias & Benjamin
Geschrieben am 14.02.2020 um 18:56

Lobinger Konrad:

Meine aufrichtige Anteilnahme der Familie und viel Kraft für die nächsten Tage
Geschrieben am 14.02.2020 um 08:12

Fam.Gschwandtner-Zeillerbauer:

Es ist eine Ferne, die war, von der wir kommen. Es ist eine Ferne, die sein wird, zu der wir gehen. (Johann Wolfgang von Goethe) Der Familie viel Kraft für die kommende Zeit! Aufrichtige Anteilnahme!
Geschrieben am 13.02.2020 um 20:19

Anna Rosenberger:

"Gott ist die Liebe und er in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm!" 1. Johannes 4, 16b Meine aufrichtige Anteilnahme!
Geschrieben am 11.02.2020 um 16:43

Martina Bzoch:

Dein Lachen und deine Freude, deine leuchten der Augen und dein Ich soll alle trösten und begleiten. Was zurückbleibt ist die Erinnerung und die Liebe die gegeben und empfangen wurde! Ganz viel Kraft allen Familienangehörigen!!! Gottes Segen und seine Begleitung sei euch gewiss. Martina Bzoch
Geschrieben am 11.02.2020 um 09:44

Kah Gabriele:

was im Herzen liebevolle Erinnerung hinterlässt, kann weder vergessen werden, noch verloren gehen mein herzliches Beleid
Geschrieben am 10.02.2020 um 19:01
© Bestattung Erwin Thennemayer Einzelunternehmen 2020 | Impressum | Datenschutz