Karoline Birbaumer

* 26.10.1934 † 29.12.2022
Begräbnis: 05.01.2023
Uhrzeit:14:30 Uhr
Ort:Oberwölbling
Wir möchten unsere Verstorbenen und deren Angehörige vor pietätlosen Einträgen durch im Internet leider weit verbreitete 'Spam-Roboter' schützen. Daher bitten wir Sie höflichst, mit einem Haken vor dem Text 'Ich bin kein Roboter' zu bestätigen, dass Sie ein echter Besucher unserer Website sind und keine Maschine. Gegebenenfalls werden Sie auch noch aufgefordert, eine bestimmte Bildauswahl zu treffen. Dies ist zurzeit leider der einzig wirksame Schutz vor automatisierten Einträgen. Wir bitten, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen und danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Wir stellen Ihnen hier die Funktion zum Kondolieren bereit und bitten Sie von pietätslosen Beiträgen abzusehen. Um Missbrauch und das Kondolieren unter falschem Namen zu unterbinden, haben wir eine verpflichtende Anmeldung eingebaut.

Karoline Birbaumer


Kondolenzbuch

† 29.12.2022

Dr. Ulrike und Dr. Anton Bieber:

Zum Ableben von Frau Karoline Birbaumer möchten wir allen trauernden Angehörigen unsere tiefe Anteilnahme ausdrücken.
Geschrieben am 05.01.2023 um 16:54

Maria u. Gerhard Mold:

Ganz still u. leise ohne ein Wort, gingst du von deinen Lieben fort. Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergessen. Wir wünschen euch viel Kraft für den Abschied eurer geliebten Mutter. Unser herzlichstes Beileid. In Gedanken bei euch.
Geschrieben am 04.01.2023 um 22:50

Franziska PAMBERGER samt Familie:

Liebe Trauerfamilie, liebe Karoline! "Mit dem Tod eurer geliebten Mutter verliert ihr vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit." So wie das Dunkel der Nacht von dem Licht des neuen Morgens abgelöst wird, so erfüllt uns immer wieder die Liebe Gottes mit dem Trost und der Gewissheit, dass alles Leben in SEINER Liebe geborgen ist. Unsere aufrichtige Anteilnahme und im Gebet verbunden mit der Kath. Frauenbewegung
Geschrieben am 03.01.2023 um 08:22

Gabriele Liebenauer:

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird. Aufrichtige Anteilnahme
Geschrieben am 01.01.2023 um 20:17

Maria und Günter Schmoll:

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten. Möchten unser aufrichtiges Beileid allen Familienangehörigen aussprechen
Geschrieben am 30.12.2022 um 12:30
© Bestattung Erwin Thennemayer Einzelunternehmen 2023 | Impressum | Datenschutz