Karl Fischer

* 21.08.1938 † 08.11.2020
Begräbnis: 17.11.2020
Uhrzeit:09:00 Uhr
Ort:Paudorf
Sonstiges:

Es besteht die Möglichkeit sich von 9.00 bis 12.00 Uhr in der Pfarrkirche
persönlich zu verabschieden

Wir möchten unsere Verstorbenen und deren Angehörige vor pietätlosen Einträgen durch im Internet leider weit verbreitete 'Spam-Roboter' schützen. Daher bitten wir Sie höflichst, mit einem Haken vor dem Text 'Ich bin kein Roboter' zu bestätigen, dass Sie ein echter Besucher unserer Website sind und keine Maschine. Gegebenenfalls werden Sie auch noch aufgefordert, eine bestimmte Bildauswahl zu treffen. Dies ist zurzeit leider der einzig wirksame Schutz vor automatisierten Einträgen. Wir bitten, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen und danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-thennemayer.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Karl Fischer


Kondolenzbuch

† 08.11.2020

Franz und Maria Schrefl:

Das Leben ist vergänglich, doch die Liebe, Achtung und Erinnerung bleiben für immer! Unser aufrichtiges Beileid!
Geschrieben am 17.11.2020 um 07:34

Gerlinde:

Lieber Onkel Karli, auch wenn du leider gehen musstest, du bleibst in meinem Herzen. Die Erinnerungen und dein Wirken in meinem Leben existieren weiter für mich. Liebe Grüße! Deine Nichte Gerlinde
Geschrieben am 13.11.2020 um 20:40

Fam. Hochgatterer:

Unser aufrichtiges Beileid 😢
Geschrieben am 12.11.2020 um 11:20

fam. josef gusenbauer:

aufrichtige anteilnahme!
Geschrieben am 11.11.2020 um 21:14

SPÖ Paudorf:

Vielen Dank für deinen Einsatz und dein Engagement für die Sozialdemokratie. Freundschaft!
Geschrieben am 10.11.2020 um 20:29

Familie Taschl:

Wer so gewirkt im Leben, wer so erfüllte seine Pflicht und stets sein Bestes hat gegeben, für immer bleibt er uns ein Licht. Unser aufrichtiges Beileid
Geschrieben am 10.11.2020 um 19:50

Hannes Mühlböck:

Lieber Karl! Wir möchten uns hier von einem sehr lieben Menschen und Nachbarn verabschieden. Viel Gespräche haben wir in den letzten fünf Jahren geführt und du hattest immer etwas zu sagen - meistens auch etwas Lustiges. Natürlich hattest du die letzten Jahre immer wieder, gesundheitlich zu kämpfen, trotzdem hätten wir dir noch einige Jahre gegönnt. Wir werden dich vermissen lieber Karl. Ruhe in Frieden und wache über deine Lieben! Hannes & Susi
Geschrieben am 10.11.2020 um 18:57

Pensionistenverband Paudorf:

Die Spuren deines arbeitsreichen Lebens,- die vielen Begegnungen, die guten Gespräche, Bilder, Augenblicke, und all die gemeinsamen Ausflugsfahrten werden immer in unsere Herzen bleiben. Der Pensionistenverband Paudorf verliert mit Karl einen viel geschätzten und einen besonders liebevollen Menschen. Trotz seinem arbeitsreichen Leben hat Karl nie den Humor verloren. Was uns bleibt, sind Dankbarkeit und die gemeinsame Erinnerung. Wir möchten unsere aufrichtige Anteilnahme und unser tiefes Mitgefühl der Familie zum Ausdruck bringen. Danke für die große Verbundenheit zum Pensionistenverband Paudorf. Liebe letzte Grüße.
Geschrieben am 10.11.2020 um 11:07

Leopold Koller:

Danke lieber Karl für Deine Mitgestaltung des Bergwerkgedenkweges. So bleibst Du in unseren Herzen. Ein aufrichtiges Beileid Deiner Familie. Ein letztes Glück Auf von Leopold
Geschrieben am 10.11.2020 um 09:55
© Bestattung Erwin Thennemayer Einzelunternehmen 2020 | Impressum | Datenschutz