Josef Hochenhauser

* 06.02.1948 † 30.10.2021
Urnenbeisetzung: 10.11.2021
Uhrzeit:14:00 Uhr
Ort:Gerolding
Wir möchten unsere Verstorbenen und deren Angehörige vor pietätlosen Einträgen durch im Internet leider weit verbreitete 'Spam-Roboter' schützen. Daher bitten wir Sie höflichst, mit einem Haken vor dem Text 'Ich bin kein Roboter' zu bestätigen, dass Sie ein echter Besucher unserer Website sind und keine Maschine. Gegebenenfalls werden Sie auch noch aufgefordert, eine bestimmte Bildauswahl zu treffen. Dies ist zurzeit leider der einzig wirksame Schutz vor automatisierten Einträgen. Wir bitten, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen und danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-thennemayer.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Josef Hochenhauser


Kondolenzbuch

† 30.10.2021

Probst Margit u. Leo:

Unsere aufrichtige Anteilnahme der ganzen Familie. Ruhe in Frieden Josef
Geschrieben am 04.11.2021 um 08:07

Günter u. Barbara:

Jeder Mensch wird als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie. Du warst ein Unikat bis zu deinem letzten Atemzug unvergleichlich und unmöglich zu Kopieren. Ruhe in Frieden mein Freund.
Geschrieben am 03.11.2021 um 20:41

Hans & Anna Hamberger:

Last fallen lassen dürfen, die man lange getragen hat, das ist eine köstliche, wunderbare Sache.“ Hermann Hesse
Geschrieben am 03.11.2021 um 17:25

Herta Pulker:

Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.“
Geschrieben am 03.11.2021 um 17:19

Branz Elfriede:

In stiller Anteilname.
Geschrieben am 03.11.2021 um 17:13

ASB Dunkelsteinerwald:

Wenn im Kreis der Lebenswelt das Blatt zurück zur Erde fällt, kehrt es zum Ursprung nur zurück und findet dort sein stilles Glück. Im stillen Gedenken! Sanitäter/innen des ASB Dunkelsteinerwald
Geschrieben am 03.11.2021 um 14:14

Fam. Frieda und Sepp Wikauril:

Es gibt so viele Dinge , die man nicht mit Geld bezahlt , wohl aber mit einem Lächeln , einer Aufmerksamkeit , einem , Danke .
Geschrieben am 03.11.2021 um 12:28
© Bestattung Erwin Thennemayer Einzelunternehmen 2021 | Impressum | Datenschutz