Anna Bechar

* 29.08.1932 † 07.05.2021
Verabschiedung: 14.05.2021
Uhrzeit:09:00 Uhr
Ort:Obritzberg
Sonstiges:

Am Freitag, dem 14. Mai 2021, besteht von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
in der Aufbahrungshalle Obritzberg die Möglichkeit,
sich persönlich zu verabschieden.

Wir möchten unsere Verstorbenen und deren Angehörige vor pietätlosen Einträgen durch im Internet leider weit verbreitete 'Spam-Roboter' schützen. Daher bitten wir Sie höflichst, mit einem Haken vor dem Text 'Ich bin kein Roboter' zu bestätigen, dass Sie ein echter Besucher unserer Website sind und keine Maschine. Gegebenenfalls werden Sie auch noch aufgefordert, eine bestimmte Bildauswahl zu treffen. Dies ist zurzeit leider der einzig wirksame Schutz vor automatisierten Einträgen. Wir bitten, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen und danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-thennemayer.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Anna Bechar


Kondolenzbuch

† 07.05.2021

Hannelore Guster:

Liebe Familie Thennemayer mein innigstes Beileid zum Verlust euer Mutter ,Oma sowie meine Tante sie wird mir immer in Erinnerung bleiben sie war very Special Ruhe in Frieden liebe Tante🙏🏻💐
Geschrieben am 15.05.2021 um 01:28

Silvia und Hubert Bogner:

Jeder Abschied ist ein Sonnenuntergang, auf den irgendwann die Morgenröte wartet. Unser herzliches Beileid
Geschrieben am 14.05.2021 um 15:12

Martha und Alois Gunacker:

Wie ein Blatt vom Baum, löst sich der Mensch von seinem Leben, von seinen Lieben, von seiner Freude, von seinem Schmerz und fällt in Gottes Hand! In lieber Erinnerung an unsere Nachbarin!
Geschrieben am 14.05.2021 um 08:18

Familie Fraunbaum:

Liebe Tante Anni! Nun hast auch du deine letzte Pilgerreise angetreten. Du hattest viel von der Welt gesehen, gingst durch schwere Zeiten, aber auch durch gute Zeiten. Dein ganzer Stolz war deine Familie. Mit deiner liebevollen und warmherzigen Art ,warst du etwas ganz Besonderes. Wenn man dich kannte, musste man dich einfach mögen. Du warst stets hilfsbereit und standest uns mit Rat und Tat zur Seite. Man konnte mit dir singen, tanzen und lachen. Mit deiner liebenswerten und geselligen Art hast du viele Spuren in unseren Herzen hinterlassen. Gedanken, Augenblicke und besondere Momente, sie werden uns immer an dich erinnern und uns glücklich und traurig machen, aber dich nie vergessen lassen. Ruhe in Frieden liebe Reserveoma.
Geschrieben am 14.05.2021 um 06:12

Julia und Alexander Speiser:

In der Dunkelheit der Trauer leuchten Sterne der Erinnerung. In Gedanken bei der Trauerfamilie! Julia und Alex
Geschrieben am 13.05.2021 um 19:57

Fam.Hofstetter:

In lieber Erinnerung Fa.Hofstetter
Geschrieben am 13.05.2021 um 16:49

Carmen, Maria und Franz:

Wir halten die Erinnerungsbilder wach, die nie verblassen werden. Es ist ein Geschenk, dich gekannt zu haben. Es war schön, das Stück des Weges, dass das Leben für dich und uns vorgesehen hat. Auf Wiedersehn, liebe Bechar-Oma
Geschrieben am 13.05.2021 um 10:07

Familie Gastecker:

Liebenswürdig war ihr Wesen, wohlbedacht war all ihr Tun. Die geschickten, regen Hände müssen nun für immer ruhn. Aufrichtige Anteilnahme entbietet recht herzlich Familie Gerhard Gastecker - Inning!
Geschrieben am 12.05.2021 um 09:33

Dorothea Humpelstötter:

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. Mein aufrichtiges Beileid der gesamten Familie von Dorli Humpelstötter
Geschrieben am 11.05.2021 um 17:28

Brigitte gerstbauer:

In lieber Erinnerung wirst Du mir immer bleiben. Du wirst uns allen fehlen. Brigitte
Geschrieben am 11.05.2021 um 17:18

Elisabeth und Peter Moser:

Unser aufrichtiges Beileid. Ruhe in Frieden
Geschrieben am 11.05.2021 um 12:20

Andrea Schnabel:

Mein aufrichtiges beileid. Viel Kraft für diesen plötzlichen Verlust.
Geschrieben am 10.05.2021 um 20:10

Hannelore und Herbert Macho:

Unser aufrichtiges Mitgefühl Familie Macho
Geschrieben am 10.05.2021 um 13:35

Rosi Siedler:

Bin tief traurig und denke an die Zeit als unsere Kinder klein waren. Du warst mir so eine herzliche liebe Freundin mein ganzes Leben lang. Mein Trost ist es, dass wir den letzten Tag noch gemeinsam mit dir und unseren Freundinnen in unbeschwerten Stunden verbringen konnten. Ich werde dich nie vergessen liebe Anni ⚘
Geschrieben am 09.05.2021 um 12:58

Gabi Fränzl:

Liebe Anita, liebe Evelyn, mein tiefstes Mitgefühl, niemals werde ich eure Mutter vergessen können! So einen ♥️lichen Menschen wie sie, ihr Lachen, ihr Humor, ihre wundervolles, Wesen, schon als Kind liebte ich es in euer Haus zu kommen und sie zu sehen. Still und ohne grosses Aufsehen ist sie wohl jetzt zu ihren Erwin gegangen, jetzt sind sie wieder zusammen ♥️♥️
Geschrieben am 08.05.2021 um 21:42

Silvia und Peter Dworschak:

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, dann leuchten die Sterne der Erinnerung. Liebe Anni, als wir vor 15 Jahre deine Nachbarn wurden, hast du uns mit deiner warmherzigen Art herzlich willkommen geheissen. Wir hatten all die Jahre über eine wunderbare nachbarschaftliche Beziehung. Du bist uns über die Jahre sehr ans Herz gewachsen. Deine Freundlichkeit, Deine Hilfsbereitschaft und Deine Fröhlichkeit werden wir nie vergessen. Liebste Nachbarin wir werden Dich immer in Erinnerung behalten. Gute Reise und Ruhe in Frieden. Silvia und Peter
Geschrieben am 08.05.2021 um 17:39
© Bestattung Erwin Thennemayer Einzelunternehmen 2021 | Impressum | Datenschutz